Hier einige Informationen für Bands und Künstler

Die Konzertreihe "Rock am Kraftwerk" bietet Euch die Möglichkeit Eure Musik live zu präsentieren.

Im geschlossenen Saal, also im Frühjahr und Herbst waren das bisher rund 100-150 Personen, da der Saal nur bedingt Platz geboten hat.

Ab November 2017 findet dann die Konzertreihe im neuen Saal auf dem gleichen Gelände statt, wobei hier rund 600 Gäste Platz finden

Im Sommer beim Open Air sind es deutlich mehr Zuschauer!

 

Das Gelände mit Saal befindet sich unweit der Düsseldorfer City. Bis zum Hauptbahnhof sind es gerade mal 4 Stationen mit Bus/Bahn (1km Luftlinie) gut zugänglich, zentral und trotzdem besteht durch die Lage im Industriegebiet die Möglichkeit, auch etwas lautere Musik zu machen und nicht direkt durch Beschwerden der Anwohner reglementiert zu werden.

 

Die bisherigen Konzerte waren durchaus positiv anzusehen, sei es von den Bands und Künstlern oder auch vom Publikum.

Wenn man bedenkt, das diese Konzertreihe erstmalig im März 2015 vor rund 80 Gästen statt fand, gab es bisher immer mehr Resonanzen. So konnten wir beim letzten Konzert im Saal, im April 17, schon mal "Ausverkauft" vermelden.

 

Alles wird hier privat vorfinanziert und ist nicht auf Gewinn ausgelegt.

Das heißt: Wir nehmen hier ein kleines Eintrittsgeld, welches zwischen 10 und 14 Euro pro Gast ausgelegt ist und wir bekommen die Einnahmen durch Getränke und Speisenverkäufe.

Diese Gelder werden nach Abzug der eigentlichen Kosten (Saal/Geländemiete, Bühnen- PA- und Beleuchtungsanmietung, Getränke- u. Speiseneinkauf, Plakate, Flyer) an die Bands bzw. Künstler weitergegeben.

 

Es gibt bereits in gewisser Weise nette Menschen, die das "Rock am Kraftwerk" dahingehend unterstützen, dass nur eine geringe Kostenpauschale für Bühne, Beleuchtung und PA gezahlt werden muß.

 

Natürlich soll die ganze Geschichte weiter ausgebaut werden, mit Werbung und weiteren Bekanntmachungen, damit in Zukunft noch mehr Musikinteressierte dieses Konzert besuchen werden.

Im Sommer 17 zum Open Air, konnten wir mit den Stadtwerken Düsseldorf, Rheintaxi Düsseldorf und Hausmeisterservice Weber, erstmals 3 Sponsoren präsentieren.

So soll es bald einige weitere Sponsoren geben, so dass im Vorfeld schon einmal eine gewisse Grundgage für die auftretenden Künstler zur Verfügung steht. Aber da wird halt noch dran gearbeitet.

 

Im Moment kann also keiner genau sagen, was bei dem jeweiligen Konzert, am Schluß an Einnahmen hereinkommt und was somit an die Bands/Künstler gezahlt werden kann.

 

Aber trotz alledem waren die bisherigen Beteiligten begeistert und zufrieden!

 

Wer also dieses Projekt "Rock am Kraftwerk" mit unterstützen möchte und gerne einmal vor auch größerem Publikum auftreten möchte, der sollte sich einfach mal hier melden!

Email: rhinerockevent@web.de

 

Helft mit, dass "Rock am Kraftwerk" noch bekannter wird und sich hoffentlich bald einmal noch größerer Beliebtheit erfreut!

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Euer Team von

"Rock am Kraftwerk"

Live Musik mit Herz in Düsseldorf